März 2017: BGF-Gütesiegelverleihung

BGF-Gütesiegelverleihung für gesunde Betriebe

Am 22.März 2017 wurden wir im Cityhotel in St.Pölten von der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) als gesunder Betrieb im Rahmen der diesjährigen Gütesiegelverleihung ausgezeichnet. Die NÖGKK betreute unsere beiden Standorte in Maria Anzbach und Groß Gerungs bei der Umsetzung und Durchführung von Projekten der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF).

Das Gütesiegel ist eine Auszeichnung des „Österreichischen Netzwerkes Betriebliche Gesundheitsförderung“ und wird an jene Firmen verliehen, die bestimmte Qualitätskriterien erfüllt haben bzw. durch besondere Innovationsfreude hervorzuheben sind. Zweck ist es, die Gesundheitsorientierung eines Unternehmens zu verbriefen und öffentlich sichtbar zu machen.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und über die umgesetzten Maßnahmen im Zuge unseres Projektes. Auch in der Zukunft hat die gesundheitsgerechte Gestaltung der Arbeitsplätze in unserem Unternehmen Priorität. Es soll die Gesundheit und Motivation unserer Kolleginnen und Kollegen im Mittelpunkt stehen und dabei die Arbeitsbedingungen und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Alle Fotos und den Pressetext der APA zum Event finden Sie hier

Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Sie haben Interesse an neuen Produkten und Innovationen?
Holen Sie sich unseren kostenlosen Newsletter!

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Verwandte Artikel