Feuerbeständiges Wand- und Türsystem

Das feuerbeständige Wand- und Türsystem von EPS mit Glaselementen zur feuerbeständigen Trennung von IT, Stromversorgung und Klima-/Löschtechnik in eigenständige Brandabschnitte. Das Wand- und Türsystem ist kalt- und heißrauchdicht und bietet einen Feuerwiderstand über 90 Minuten. Die hochwertigen Oberflächen innen und außen runden das saubere Erscheinungsbild dieses einfach, schnell und sauber installierbaren und erweiterbaren IT-Wandsystems ab. Die 42 mm Modulbauweise erlaubt vielfältige Alternativen mit brandsicheren Lüftungen, Kabel-/Rohrschotts, Klappen und Beschläge.Die IT-Wände bzw .Walls sind mit einer Niedertemperaturdämmung ausgekleidet und bieten einen erhöhten IT-Schutz in Anlehnung an EN 1047-2.

Funktionen der feuerbeständigen IT-Wände

  • Feuerwiderstand 90 Minuten, feuerbeständig
  • „EI 90/F 90 Klassifizierung der Wand
  • „T 90-RS Klassifizierung der Tür(en)
  • „Tür(en) rauchdicht und dauerfunktionsgeprüft
  • „Grenzwerte in Anlehnung an EN 1047-2 in Verbindung mit bestehenden Raumelementen und vergleichb. Eigenschaften

Aufbau der IT-Wände