Regulated Cooling Solution (RCS) Klimatisiertes 19″ Rack

Produktspezifikation

  • 19″ Serverracks bzw. 19″ Serverschränke inklusive RCS – Technologie
  • IT 19″ Serverrack RCS-Racks 1200mm mit 800mm Breite
  • IT 19″ Serverrack RCS-Racks 1200mm mit 600mm Breite
  • IT Serverrack RCS Storage Frontkühlung

Produktbeschreibung

Das Klima-System der Regulated Cooling Lösung ist simpel und trotzdem durch hohe Effizienz und Hochverfügbarkeit gekennzeichnet. Durch eine gezielte Steuerung der Kaltluft kann der Server einer IT-Umgebung punktgenau gekühlt werden. Dies hat zum Vorteil, dass nicht nur wertvolle Energie, sondern auch bares Geld gespart wird.

Wie funktioniert Regulated Cooling?
Die kühle Luft von der Klimaanlage wird direkt in den Doppelboden, der somit als Kaltluft-Verteiler für den Serverraum fungiert, eingeblasen. Über einen Ausschnitt im Doppelboden wird danach der Kaltluftschacht im RCS-Rack versorgt. Die gesamte Kühlluft wird dadurch nur den Rechnern zur Verfügung gestellt und somit geht keine wertvolle Kaltluft an den Raum verloren. Anschließend nehmen die Server die Luft aus dem Kaltluftschacht auf  und geben wiederrum die erwärmte Luft an den Raum ab. Somit ist der Raum wesentlich wärmer, wodurch gleichzeitig die Effizienz der Klimaanlage gesteigert wurde. Durch Einblasklappen über dem Doppelbodenausschnitt kann die Menge der benötigten Kühlluft angepasst werden. Wird in einem RCS-Rack keine Kühlung benötigt, können die Lamellen einfach verschlossen werden und keine wertvolle Kühlluft geht verloren.  Die ersparte Kühlluft steht nun anderen RCS-Racks zur Verfügung.

Unsere RCS-Lösung wird in unseren energieeffizienten 19″ RCS-Racks verwendet. Hier klicken für

Referenzprojekte

EPS-Nessus-Colocation-Rechenzentrum-Wien

Ich wollte eine Firma, die Erfahrung mit Datacenter hat. Im Gegensatz zu anderen Anbietern konnte EPS diese aufweisen und brachte die nötige Expertise mit, die für den Auftrag nötig war.“

Florian Schicker, Geschäftsführer, Nessus GmbH

Verwandte Artikel

Leckortung TTK FG-ALS4 Leckwarnsystem
Leckerkennung im Serverraum Das Leckerkennungssystem FG-ALS4, eine Alarm- und Ortungseinheit für Lecks in IT-Lager und EDV-Räumen, mit vier Zones, ist für die Verwendung mit…

Für Produktanfragen und technische Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Peter Reisinger
Vertriebsleiter, Management Board

Länderwahl

Es sieht so aus als ob Sie aus einem anderen Land kommen. Möchten Sie auf eine Länderspezifische Webseite wechseln?